Häntsch und Keim holen Titel

Beste Laune herrschte bei den Bogenschützen des SV 1919 Arolsen in Dietzenbach bei der Landesmeisterschaft des Hessischen Schützenverband. Mit der grandiosen Ausbeute von 3 Goldmedaillen, 2 Silber und 2 Bronzemedaillen hatte selbst die optimitschsten Clubmitglieder nicht gerechnet. Entsprechend enthusiastisch fällt die Analyse von Coach Petra Heimbeck aus, die von der besten Bilanz bei Landesmeisterschaften für den Verein jemals sprach.  Ein … Weiter lesen…

Feldbogen Deutsche Meisterschaft

Platz 6 bei der DM für Heimbeck Bei der deutschen Meisterschaft im Feldbogenschießen in Hohegeiß, Harz, maßen sich die 280 besten deutschen Feldbogenschützen miteinander. Mit dabei 5 heimische Bogensportler vom SV 1919 Arolsen und BSC Korbach. Die Beste  Platzierung der Waldecker Starter erreichte Jan Heimbeck vom SV 1919 Arolsen mit dem 6. Platz in der Recurvebogen Herren Masterklasse. Heimbeck startete … Weiter lesen…

SV Arolsen vorne dabei

Platz 2 nach dem 3. Wettkampftag der Recurvebogen Regionalliga lautet das Fazit des Arolser Bogensportteams. Als Aufsteiger und Aussenseiter und einziger Hessischer Vertreter startete das Arolser Quintett mit Oliver Huber, Petra und Jan Heimbeck, Susanne Häntsch und Sebastian  Biermann in die Regionalliga Saison 2016. Als Mitfavorit gingen Sie in den 3. Wettkampftag in Soest und wollten Ihre Tabellenführung verteidigen. Zu … Weiter lesen…

1. Wettkampftag Regionalliga West

Gelungener Start in die Regionalliga Das Recurvebogenteam des SV 1919 Arolsen feiert einen guten Start in die Regionalligasaison. In Pulheim bei Köln traten die Aufsteiger beim 1. Wettkampftag in der Besetzung Oliver Huber, Susanne Häntsch, Jan Heimbeck, Petra Heimbeck und Sebastian Biermann an. Klassenerhalt heißt das Ziel für die Erste Saison und eine Positionsbestimmung sollte der Erste Wettkampftag sein verlautete … Weiter lesen…

Kluß, Fransaert und Wittenberg mit starker Leistung

Bei der Gaumeisterschaft der Bogenschützen in Burgwald konnten die Schüler A Klassen überzeugen. Mit 563 Ringen wurde Laura Kluß vom BSC Korbach bei den Mädchen Erste, Tom Fransaert von SV 1919 Arolsen tat es Ihr in der Jungenklasse Schüler A mit 530 Ringen gleich, knapp vor seinem Klubkollegen Karl Klebig mit 526 Ringen. Alle 3 steigerten damit ihre persönliche Bestleistungen … Weiter lesen…