Hessen ohne Landesmeisterschaft Bogen

Kaum haben wir unseren Terminkalender Up to Date erreicht uns die Nachricht, dass der Hessische Schützenverband alle Landesmeisterschaften bis einschließlich Juli 2021 absagt.

Davon betroffen sind die Landesmeisterschaften 3D, Feldbogen und WA im Freien.

Die Landesmeisterschaft ist normalerweise die einzige Möglichkeit eine Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft zu erreichen. Dies ist nun nichtmehr möglich. Der Sportausschuss des HSV hat beschlossen das die Ergebnisse der Bezirksmeisterschaften als Qualifiktation für die DM WA im Freien angesetzt werden.

Für Feldbogen und 3D soll es ein Qualifikationsschießen geben. Halt eine Landesmeisterschaft ohne Medaillen und Titel.

Die Begründung für die Absage der Meisterschaften die insbesondere im 3 D Bereich und Feldbogen Bereich, in dem die Veranstaltungen ohne Probleme mit den notwendigen Abstandregeln durchgeführt werden können, stimmt nachdenklich:

Es werden allen Meisterschaften im Verband ohne Ausnahme abgesagt. Dabei ist es unerheblich ob sie hätten durchgeführt werden können. Entweder können alle Ihren Sport ausüben oder eben keiner. Wir werden uns erlauben bei Gelegenheit, wenn z. B Bogenligen abgesagt werden die Verantwortlichen an Ihre Aussagen erinnern …

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.