Ready to shoot

Am vergangenen Samstag ist mit geballter Arbeitskraft die Bogenwiese hinter dem Schützenhaus am Königsberg hergerichtet worden. Die Sommersaison kann kommen. 10 Scheiben stehen, Tonnen von Laub wurde entfernt, verstopfte Dachrinnen gesäubert, Scheibenständer repariert und gestrichen, Bogenraum aufgeräumt, Dämpfer ausgebessert, Fugen im Pflaster der Schießlinie gesäubert.

Mit vielen Händen war die Arbeit nach 3 Stunden getan. Vielen Dank an die 13 Helfer.

Nach der ersten Wiese ging es auf unsere neue 70 Meter Wiese. Um nicht wieder eine Überraschung zu erleben haben wir diesmal das Gelände (fast) professionell vermessen. 35 cm Höhenunterschied auf 70 Metern sollten nun wirklich nicht sonderlich auffallen. Perfekte Verhältnisse also für das Sommertraining.

Gemulcht ist die Wiese bereits. Jetzt noch schleppen und dann die Scheiben besorgen und stellen. Ständer antransportieren, Schießlinie befestigen, Sitzgelegenheiten besorgen und einen provisorischen Regenschutz bauen. Das sind die Aufgaben für die nächsten 2 Wochen.  Dann kann es auch dort losgehen.

Und natürlich nicht zu vergessen. Sonnenschein bestellen.

Dann „Alle ins Gold“

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.